100 beste Zaubersprüche — Sind im Garten

Du glaubst nicht an Magie? Dann pass mal auf, ich zeige Dir jetzt 100 Zaubersprüche. Mit ihnen befreist Du Herzen von Kummer und setzt Kräfte frei, die Gutes bewirken, und zwar BEI ALLEN, die sie lesen, hören, selbst sagen oder auch nur denken. Das ist etwas ganz enorm Großartiges. Ich verdanke diese Sätze meinen Großeltern […]

über 100 beste Zaubersprüche — Sind im Garten

Advertisements

Seit ich ein Kind hab´ — marga auwald

Mit einem Kind ändert sich das Leben ziemlich. Die Welt sieht anders aus, man kennst sich selbst nicht mehr und kommt mit wesentlich weniger Schlaf aus. Die Wiener Sänger Christoph & Lolo haben das hübsch verpackt und sozusagen eine Checkliste erstellt. Mal sehen… ⇒ Seit ich ein Kind hab‘, lächeln mir wildfremde Menschen einfach zu. ⇒ […]

über Seit ich ein Kind hab´ — marga auwald

Diagnostisches und Statistisches Manual: Tödliches Blendwerk Der Psychiatrie — alpharocking.wordpress.com

„Kurz gesagt, es werden hier psychiatrische Kategorien von ‚Krankheiten‘ erfunden und durch Konsens verabschiedet; dann werden ihnen diagnostische Codes zugeordnet, sodass sie bei den Krankenversicherungen abgerechnet werden können. Dieses ganze Geschäft ist, kurz gesagt, ein großangelegter Schwindel, welcher der Psychiatrie eine pseudowissenschaftliche Aura verleiht.“ —Dr. Thomas Dorman, Mitglied des Royal College of Physicians von Großbritannien und Kanada

über Diagnostisches und Statistisches Manual: Tödliches Blendwerk Der Psychiatrie — alpharocking.wordpress.com

Meine Meinung und Ansichten zu Trollen im Internet

Trolle sind meiner Meinung nach, versauerte, unzufriedene, unglückliche und unfähige Menschen, denen es an Mut fehlt, um im echten Leben Antworten auf ihre Fragen zu finden. Ich glaube daran, dass Trolle nach einer Zeit ihrer Verzweiflung im Chaos ihrer Gefühle und Gedanken, nur noch ihren Frust und Kummer auf andere projezieren, manchmal sogar, ohne es zu wissen.

Meistens sind sie im echten Leben nicht anders gestimmt.

Sie sind verletzend und dumm.

Manchmal merkt man nicht, dass der Gegenüber ein Troll ist, in den meisten Fällen jedoch ist es eindeutig.

Sie malen den Lesern ein Bild, das überhaupt nicht mit der Realität übereinstimmt. Sie wären erfolgreich, glücklich, zufrieden und hätten DEN Sinn im Leben gefunden und ein Besseres gäbe es nicht. Das wird versucht zu vermitteln. Außerdem kommt hinzu, dass Trolle die sich in Wirklichkeit nicht kennen, zusammentun und sich gegenseitig unterstützen. So werden Meinungen, die nicht ihren Vorstellungen entsprechen zu Nichte gemacht. Fakten werden als Unwahrheiten dargestellt und ignoriert. Die Wahrheit und Fakten die für Trolle gelten, ist und bleibt das, was sie sich selbst zusammen reimen. Naive Menschen werden verunsichert, manipuliert und zum Schweigen gebracht.

So habe ich schon ein Forum erlebt, dass sehr feindlich gegenüber Religion und Ausländer gestimmt war.

Jeder aus dieser Community der öffentlich machte was Sache ist, wurde weggeekelt, beleidigt, beschimpft und ins Lächerliche gezogen und natürlich wurde auch immer die Intelligenz dieser Person stark in Frage gestellt.

Ich war selbst aktives Mitglied dieser Community gewesen und mochte meine Meinung zu diversen Themen gerne vertreten und habe das bestmöglichst versucht. Was mir dabei nicht bewusst gewesen ist war, dass es der Community gar nicht um meine Ansichten ging. Ich wurde beleidigt, gedemütigt, ausgelacht und verunsichert.

Mit der Zeit, hatten sich Zweifel in meinem Kopf breit gemacht. Ich war nicht mehr so sehr sicher, ob das was ich glaubte zu glauben und zu wissen, noch stimmte und Sinn ergab.

Diese Zweifel trübten meine Stimmung sehr. Hinzu kommt, dass ich noch in einer Phase gewesen bin in der es mir ohnehin schon nicht gut ging, da waren die Aussagen der Trolle für mich, sehr verletzend gewesen und haben mir sehr viel Kraft und Zeit geraubt.

Mir war einfach nicht bewusst gewesen in diesem Zeitraum, dass es sich bei dieser Community um ein Forum handelte, wo sich nur ausschließlich Trolle taumelten und die Community verseucht hatten.

Trolle sind nicht fair, nicht freundlich, nicht erfolgreich im Leben und nicht glücklich in ihrem Leben und nicht zufrieden mit sich selbst und ihrer Umgebung.

Ich selbst finde es wichtig ab und zu das Eis zu brechen. Nämlich indem man gezielt Trolle auf ihr Handeln hinweist und aufzeigt, dass ihr Verhalten nicht richtig ist, ihre Ansichten nicht der Realität entsprechen und dass sie mit ihren Aussagen andere verletzen und das nicht akzeptabel ist. Danach folgt entweder Stille und Schweigen oder Verleudmung und Erniedrigung der Person.

Man sollte keine einzige Aussage von Trollen an sich ranlassen, geschweige denn Ernst nehmen.

Was mich erstaunte ist, dass es im Netz angeheuerte, bezahlte Trolle gibt. İhre Aufgabe besteht darin, Meinungen zu verzerren und manche Wahrheiten und Lügen zu vertuschen. Ganz gezielt. Und das finde ich schon krass.

Recherchiert für euch selber über das Thema Internet – Trolle und lasst euch nicht verunsichern und sagt eure Meinung ohne Angst zu haben – Denn das tun Trolle ja auch, obwohl ihre Meinung nicht einmal stimmt!

Und gerade deshalb ist es vielleicht sogar umso wichtiger, seine Meinung zu äußern.

Und wie ich am Anfang schon erwähnt hatte, sind Trolle im echten Leben nicht wirklich anders drauf… Wenn jemand nicht ihrer Meinung zustimmt folgt das gleiche Verhalten wie das der Trolle im Netz.

Eine große Wahrscheinlichkeit besteht, dass solche Personen (die nur ihre eigene Ansichten tolerieren und paradoxer- und heuchlerischerweise sagen sie seien sehr tolerant, beleidigen(direkt/indirekt), manipulieren, verunsichern und respektlos mit anderen umgehen, dauernd über irgendwen lästern), auch Trolle im Internet sind.

Bleibt fern von solchen Leuten. Zieht euer Ding durch und sagt eure Meinung ohne zu zögern. Es gibt keinen geltenden Grund das nicht zu tun. Eure Meinung zählt und ist wichtig.

Denkt daran, Trolle wollen alles Gute nur zerstören, weil sie selbst nichts Gutes beizutragen haben und innerlich genauso ekelhaft sind, wie das was sie sagen.

İch wünsche allen Trollen, dass sie sich zum Guten verändern und was aus ihrem Leben machen und es nicht verschwenden.